Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion der Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ausgewählte Referenzen

Industriebodenbeschichtung / Bodenaufbau


Kunde Objekt bearb. Fläche Leistung
Epoxidharzbeschichtung, PU-Beton Arzneimittelherstellung Produktionsfläche Arzneimittelherstellung > 100 m² Epoxidharzbeschichtung - rutschhemmend und ableitfähig,
PU-Beton - rutschhemmend aufbereitet
Justizzentrum
Halle
Büroräume, Flurbereiche > 1.000 m² Bodenausgleich schnellhärtend, Textilbodenverlegung
Epoxidharzbeschuchtung Industrieboden Versorgungsgang,
HBF Halle (Saale)
ca. 220 m² Neuaufbau mit Industrieboden, Epoxidharzbeschichtung
Epoxidharzbeschuchtung Industrieboden DB-Werk Dessau ca. 200 m² Epoxidharzestrichaufbau, Epoxidbodenbeschichtung, ableitfähig und rutschhemmend
epoxidharzbeschuchtung Produktionshalle Kunststoffverarbeitung Kunststoffverarbeitung > 1.000 m² Epoxidharzestrichaufbau, Epoxidbodenbeschichtung, ableitfähig und rutschhemmend
Bodenausgleich, Bodenverlegung Verkaufsfläche Schuhhandelskette,
Boden Verkaufsfläche
mehrere Filialen, je Geschäft 150-200 m² Bodenaufbau, schnellhärtend ausgleichen, PVC und Textilbodenverlegung
Sanierung, Beschichtung Verkaufsfächen Einkaufspark Dresden Einkaufszentrum Dresden Diverse Einzelflächen, je 50-200 m² Acrylharzbeschichtung, Ladenumbau mit Bodenverlegung


hygienesichere und sterile Böden


Kunde Objekt bearb. Fläche Leistung
sterile Bodenbeschung Krankenhausboden Halle Krankenhaus > 3.000 m² Bodenbelegung von Kautschuk - / PVC Böden Beschichtung, Epoxidharzbeschichtung ableitfähig, Sterile Hygienebodenbeschichtung
Sanierung Küchenboden Hotelkette Hotelküche ca. 30 m² Acrylharzmörtelsanierung im Küchenbereich und an den Edelstahlabflüssen, Epoxidharzbeschichtung
Sanierung Kühlzelle, Kühlhaus Kühlzelle / Kühlraum ca. 70 m² Epoxidharzbeschichtung von Hygieneböden, rutschhemmend R11
Sanierung Hygieneböden Handelsunternehmen Supermarkt, Vorbereitungsräume für Frischwaren ca. 900 m² Epoxidharzbeschichtung von Hygieneböden, verschiedene Rutschhemmmungsklassen
Ausgewählte Referenzen

Industriebodensanierung / Bodeninstandsetzung


Kunde Objekt bearb. Fläche Leistung
Industriebodensanierung Möbelhauskette Logistikzentren, Ausstellungsflächen bundesweit > 2.000 m² Dehnungsfugensanierung, Industriebodensanierung von Teilflächen, Bodeninstandsetzung von Staplerwegen,Reparaturen im Rampenbereich, Risssanierung (> 2000 lfd. m)
bodensanierung, Risssanierung Lager Möbelhauskette Logistikzentren, Ausstellungsflächen bundesweit > 1.000 m² Dehnungsfugensanierung, Instandsetzung von Industrieboden-Teilflächen, Bodeninstandsetzung von Staplerwegen, Bodensanierung im Rampenbereich
Risssanierung, Bodeninstandsetzung Logistikzentren Möbelhauskette Logistikzentren, Ausstellungsflächen bundesweit > 3.000 m² Risssanierung mehrere hundert lfd. Meter, Dehnungsfugensanierung, Industriebodensanierung (Rampenbereich)
Einkaufszentrum Bodensanierung von Verkaufsflächen Einkaufszentrum div. Flächen mit jeweils 50-200 m² Sanierungsarbeiten an Gewerbeböden von Verkaufsflächen
Produktionshalle, Bodeninstandsetzung ableitfähig ICE-Produktionshalle, Werk München ca. 75 m² Bodeninstandsetzung, teilweise ableitfähig beschichtet, Dehnungsfugensanierung
Bodenbelagsarbeiten Flughafen Nutzflächen jeweils ca. 50-500 m² Rahmenvertrag für Bodenbelagsarbeiten

Kostenfreie, unverbindliche Beratung bundesweit vor Ort


Wir besuchen Sie kostenfrei und unverbindlich vor Ort, prüfen die zu sanierenden Bodenflächen und schlagen Ihnen die geeigneten Reparaturmaßnahmen und einen möglichen Zeitplan für die Industriebodensanierung vor. Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin mit uns!

Sanierung Ihres Bodens, wenn Sie ihn am wenigsten brauchen


Unsere Fachkräfte rücken idealerweise dann an, wenn Ihre Mitarbeiter Feierabend haben und führen auch nachts und am Wochenende Bodenreparaturen durch - auch im laufenden Betrieb und in enger Absprache, um Störungen minimieren oder ganz zu vermeiden.

Schnelle Trocknungszeiten und hohe Belastbarkeit


Industriemörtel, die einem Druck von 85 N/mm² standhalten und eine tiefenwirksame Versiegelung per zwei Komponenten Bodenbeschichtung: Der sanierte Industrieboden ist bereits nach wenigen Stunden wieder voll belastbar und langfristig strapazierfähig.

Schnelle Reparatur für Ihren strapazierten Industrieboden


Ausgebrochene Kanten an Dehnungsfugen oder besonders strapazierte Bodenstellen können durch die Reparatur der konkreten Schadstellen dauerhaft ausgebessert und hochfest versiegelt werden. Das verlängert die Lebensdauer des Industriebodens erheblich, spart effektiv Kosten und Ausfallzeit.