Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion der Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

PU-Betonböden (Polyurethanharzböden)

PU-Beton Bodenbelag - flexible Böden für Nassbereiche, Heißwasser- und Chemikalienbelastung



Hitzebeständige Bodenbeschichtung für Chemische Produktion, Lebensmittel- und Getränkeindustrie, Pharmaindustrie / Arzneimittelherstellung


Hohe Temperaturschwankungen, Belastung durch Heißwasser oder Chemikalien: PU-Beton kommt überall da zum Einsatz, wo der Bodenbelag extremen Belastungen durch Flüssigkeiten oder z. B. Wasserdampf standhalten muss. Die flexible Bodenbeschichtung mit Polyurethanharz ist feuchtigkeitsundurchlässig und kann rissüberbrückend verarbeitet werden.


Rutschfest auch bei nassem Boden


Bodenbeschichtungen / Bodenbeläge aus PU-Beton wirken auch bei nasser Oberfläche rutschhemmend und können bis Rutschhemmungsklasse R 13 eingestellt werden. Sie verfügen über eine hohe mechanische Abriebfestigkeit und Belastbarkeit und sind leicht zu reinigen.


Fugenlose Bodenbeschichtung und Einbau von flüssigkeitsdichten Dehnungsfugen


Fugenlos oder in Verbindung mit flüssigkeitsdichten und chemikalienresistenten Dehnungsfugenprofilen verlegt und hochwertig versiegelt sorgen wir für den zuverlässigen, zügigen Aufbau Ihrer Bodenbeschichtung aus PU-Beton. Die beschichtete Bodenfläche ist bereits nach ca. 24 h begehbar und 48 h voll belastbar (mechanische und chemische Belastung).


Polyurethan als Abdichtungsschicht für die Fliesenverlegung und Fugendichtmasse


PU-Beton oder eine Polyurethanbeschichtung eignet sich ebenso als abdichtender Untergrund für die Fliesenverlegung. Dabei wird die PU-Schicht mit einer Deckschicht aus Epoxidharz versehen, um den Fliesen sicheren Halt zu geben.

Elastisches Polyurethanharz wird zur wasserdichten Abdichtung flexibler Dehnungsfugen eingesetzt.
PU-Betonböden (Polyurethanharzböden)

PU-Beton Beschichtungen von tri|B


  • Rutschhemmend (R9 bis R13)
  • Chemikalienbeständig
  • Wasserbeständig
  • Befahrbar
  • Temperaturbeständig bis 150 °C (trocken)
  • Temperaturbeständig bis 130 °C (feucht)
  • Wannenförmig
  • Elastisch
  • Ableitfähig
  • Druckfest bis 45 N/mm²
  • In dekorativen RAL-Farben


Mit PU-Beton Nassräume und Produktionsbereiche abdichten in:


  • Chemische Industrie
  • Lebensmittelherstellung, fleischverarbeitende Industrie
  • Getränkeindustrie (Brauereien, Abfüllanlagen)
  • Großküchen / Gastronomie
  • Pharmaindustrie / Arzneimittelherstellung
  • Labors / Forschungseinrichtungen
  • Reinräumen

Kostenfreie, unverbindliche Beratung bundesweit vor Ort


Wir besuchen Sie kostenfrei und unverbindlich vor Ort, prüfen die zu sanierenden Bodenflächen und schlagen Ihnen die geeigneten Reparaturmaßnahmen und einen möglichen Zeitplan für die Industriebodensanierung vor. Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin mit uns!

Sanierung Ihres Bodens, wenn Sie ihn am wenigsten brauchen


Unsere Fachkräfte rücken idealerweise dann an, wenn Ihre Mitarbeiter Feierabend haben und führen auch nachts und am Wochenende Bodenreparaturen durch - auch im laufenden Betrieb und in enger Absprache, um Störungen minimieren oder ganz zu vermeiden.

Schnelle Trocknungszeiten und hohe Belastbarkeit


Industriemörtel, die einem Druck von 85 N/mm² standhalten und eine tiefenwirksame Versiegelung per zwei Komponenten Bodenbeschichtung: Der sanierte Industrieboden ist bereits nach wenigen Stunden wieder voll belastbar und langfristig strapazierfähig.

Schnelle Reparatur für Ihren strapazierten Industrieboden


Ausgebrochene Kanten an Dehnungsfugen oder besonders strapazierte Bodenstellen können durch die Reparatur der konkreten Schadstellen dauerhaft ausgebessert und hochfest versiegelt werden. Das verlängert die Lebensdauer des Industriebodens erheblich, spart effektiv Kosten und Ausfallzeit.