Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion der Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Bodeninstandsetzung Industrieboden

Bodeninstandsetzung und Reparatur von Industrieböden, Betonböden, Schwerlastböden und Bodenfugen



Schnelle Instandsetzung von Schadstellen, Rissen, Schlaglöchern und Ausbrüchen in Industrieböden - ohne Betriebsunterbrechung


Setzen Sie bei Ausbrüchen, Schlaglöchern und Rissen im Boden auf die Soforthilfe unserer Industriebodenspezialisten: Eine Bodenreparatur an besonders strapazierten Stellen Ihres Industriebodens verlängert dessen Lebensdauer erheblich und und stoppt Rissbildungen, bevor eine aufwendige Sanierung nötig wird. Unser Fachpersonal sorgt für die schnelle und dauerhafte Instandsetzung abgenutzter Bodenbeschichtungen oder beschädigter Industriebodenflächen. Unter Einsatz staubreduzierender Werkzeuge kann das sogar im laufenden Betrieb geschehen. Hochfeste, schnell härtende Materialien ermöglichen die volle Belastbarkeit der reparierten Zonen bereits nach wenigen Stunden.


Beanspruchte Industrieböden gezielt dauerhaft instandsetzen


Der Einsatz hochfester, schnell härtender Acrylharzmörtel und Epoxidharzmörtel bei der Bodeninstandsetzung erhöht die Widerstandsfähigkeit besonders strapazierter Bereiche Ihres Industriebodens. Eine tiefgreifende Versiegelung verhindert den erneuten Ausbruch an den Kanten. Damit ist Ihr Boden an seinen beanspruchtesten Stellen langfristig vor erneuten Beschädigungen geschützt. Das erhöht die Betriebssicherheit und spart effektiv Kosten.
Bodeninstandsetzung Industrieboden

Arbeitsbeispiel: Instandsetzung von Ausbrüchen im Industrieboden


  • Ausgangssituation: Ausbruchstellen und Risse im Industrieboden
    Ausgangssituation: Ausbruchstellen und Risse im Industrieboden
  • 1. Schritt: Ausschneiden der Ausbruchstelle
    1. Schritt: Ausschneiden der Ausbruchstelle
  • 2. Schritt: Ausgeschnittene Bodenfläche grundieren
    2. Schritt: Ausgeschnittene Bodenfläche grundieren
  • 3. Schritt: Ausgeschnittene, grundierte Bodenfläche mit Kunstharzmörtel auffüllen
    3. Schritt: Ausgeschnittene, grundierte Bodenfläche mit Kunstharzmörtel auffüllen
  • 4. Schritt: Verfüllte Bodenfläche tiefgreifend und überlappend versiegeln, das Ergebnis der Bodeninstandsetzung ist nach wenigen Stunden voll belastbar
    4. Schritt: Verfüllte Bodenfläche tiefgreifend und überlappend versiegeln, das Ergebnis der Bodeninstandsetzung ist nach wenigen Stunden voll belastbar

Kostenfreie, unverbindliche Beratung bundesweit vor Ort


Wir besuchen Sie kostenfrei und unverbindlich vor Ort, prüfen die zu sanierenden Bodenflächen und schlagen Ihnen die geeigneten Reparaturmaßnahmen und einen möglichen Zeitplan für die Industriebodensanierung vor. Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin mit uns!

Sanierung Ihres Bodens, wenn Sie ihn am wenigsten brauchen


Unsere Fachkräfte rücken idealerweise dann an, wenn Ihre Mitarbeiter Feierabend haben und führen auch nachts und am Wochenende Bodenreparaturen durch - auch im laufenden Betrieb und in enger Absprache, um Störungen minimieren oder ganz zu vermeiden.

Schnelle Trocknungszeiten und hohe Belastbarkeit


Industriemörtel, die einem Druck von 85 N/mm² standhalten und eine tiefenwirksame Versiegelung per zwei Komponenten Bodenbeschichtung: Der sanierte Industrieboden ist bereits nach wenigen Stunden wieder voll belastbar und langfristig strapazierfähig.

Schnelle Reparatur für Ihren strapazierten Industrieboden


Ausgebrochene Kanten an Dehnungsfugen oder besonders strapazierte Bodenstellen können durch die Reparatur der konkreten Schadstellen dauerhaft ausgebessert und hochfest versiegelt werden. Das verlängert die Lebensdauer des Industriebodens erheblich, spart effektiv Kosten und Ausfallzeit.