Wir verwenden Cookies, um die einwandfreie Funktion der Website zu gewährleisten und unseren Datenverkehr zu analysieren. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Industriebodensanierung

Industriebodensanierung, Reparatur und Instandsetzung von Industrieböden, Schwerlastböden und Dehnungsfugen



Effiziente und fachmännische Industriebodensanierung rund um die Uhr


Wie sieht der Industrieboden in Ihrer Lagerhalle oder in der Produktion aus? Wissen Sie, welche Materialien dafür verwendet wurden und ob sie den tagtäglichen Belastungen im Betrieb immer noch so standhalten wie gewünscht? Stellen Sie Risse, beschädigte Fugen oder andere Mängel fest, sollte schnell gehandelt werden, um die Sicherheit und Langlebigkeit der industriellen Böden zu erhalten: Entscheiden Sie sich bei Ihrer Industriebodensanierung für tri|B - wir setzen die betroffenen Stellen oder auch ganze Industriehallen mit den passenden Methoden schnell und zuverlässig wieder instand. Außerdem gehört eine Industriebodensanierung rund um die Uhr zu unserem Service: Wir sprechen gerne mit Ihnen ab, wann unser Einsatz den Betrieb am wenigsten einschränkt und halten Unterbrechungen im normalen Betriebsverlauf so gering wie möglich.

Sanierung von Rissen, Ausbrüchen und Fugen


Risse, Ausbrüche, Schlaglöcher oder andere Schadstellen in verschiedenen Industrieboden-Materialien können aus den unterschiedlichsten Gründen entstehen und sollten so schnell wie möglich fachmännisch verschlossen werden, um einer Verbreiterung und damit einer aufwendigen kompletten Industriebodensanierung vorzubeugen. Unabhängig davon, ob die Risse durch eine erste fehlerhafte Verarbeitung und Verlegung des Industriebodens oder durch extreme Witterungsbedingungen besser: durch punktuelle Belastungen und langjährige Beanspruchung (Witterung ist in der Halle nicht so ausschlaggebend) entstanden sind, gehen Sie mit einer schnellen Sanierung durch tri|B auf Nummer sicher.
Industriebodensanierung

Schwerlastböden und Betonuntergründe - dank Sanierung wie neu!


Auch eine Sanierung von Schwerlastböden ebenso wie von Betonböden wird von dem tri|B Fachpersonal zuverlässig erledigt: Bei der extremen Belastung von Böden durch besonders schwere Ware sowie anliefernde Lkw oder beladene Gabelstapler können auch hochwertige Industrieböden beschädigt werden. Unsere Methoden setzen die beschädigten Abschnitte instand und versiegeln den Boden wieder so, dass er lange Zeit den täglichen Ansprüchen standhält. Ähnliches gilt für Betonböden wie sie noch in vielen Industriehallen zu vollster Zufriedenheit verwendet werden besser: bewährter Standard sind. Treten auch hier einmal Schäden und erste Schwachstellen auf oder wünschen Sie eine staubreduzierende Betonversiegelung, stehen wir Ihnen zur vollsten Verfügung.

Materialien und Methoden für die Industriebodensanierung durch tri|B


Die Industriebodensanierung von tri-b.de setzt auf Spezialmörtel auf Epoxidharz- oder Acrylharzbasis, die sich dadurch auszeichnen, dass sie besonders schnell verhärten und hochfest sind. So kann die reguläre Arbeit im Betrieb schnell wieder fortgesetzt oder braucht gar überhaupt nicht unterbrochen werden. Die hohe Festigkeit garantiert die Langlebigkeit Ihrer sanierten Industrieböden und macht sie weniger angreifbar gegen erhöhte Belastungen. Wir schließen die Arbeiten mit einer speziellen Versiegelung ab, dank der die beanspruchten Industrieböden weiterhin geschützt werden und die Kanten zusätzlich gegen erneute Ausbrüche gesichert sind.

Bodeninstandsetzung Industrieboden

Reparatur von Ausbrüchen, Instandsetzen von strapazierten Teilflächen des Industriebodens mit hochfesten Epoxidharz- oder Acrylharzmörteln (druck- und stoßfest bis 85 N/mm²), nach wenigen Stunden voll belastbar!

Fugensanierung Industrieboden

Sanieren, Instandsetzen von Dehnungsfugen, Kantenreparatur von Schwerlast-Bodenfugen, Austausch von Schwerlast-Fugenprofilen und flexible Versiegelung mit Polyurethanharz (PU-Harz).

Bodensanierung Schwerlastboden

Bodensanierung extrem beanspruchter Schwerlastböden (z. B. Großlager, Logistikzentren, Produktionshallen), Sanierung von Schwerlast-Dehnungsfugen, schon nach wenigen Stunden mit Gabelstapler / Lkw befahrbar.

Risssanierung Industrieboden

Sanierung von Rissen im Industrieboden: Verfüllen, Verpressen, Rissinjektion, Abdichten von Rissen (Verhindern des Eindringens oder Abfließens von Flüssigkeiten).

Betonsanierung Industrieboden

Sanieren des Estrich- oder Betonuntergrundes von Industrieböden, Abtragen und Auffüllen der tragenden Betonschicht, Betonersatz auf Epoxidharz-Estrich-Basis, Betonbodenversiegelung.

Kostenfreie, unverbindliche Beratung bundesweit vor Ort


Wir besuchen Sie kostenfrei und unverbindlich vor Ort, prüfen die zu sanierenden Bodenflächen und schlagen Ihnen die geeigneten Reparaturmaßnahmen und einen möglichen Zeitplan für die Industriebodensanierung vor. Vereinbaren Sie einen Gesprächstermin mit uns!

Sanierung Ihres Bodens, wenn Sie ihn am wenigsten brauchen


Unsere Fachkräfte rücken idealerweise dann an, wenn Ihre Mitarbeiter Feierabend haben und führen auch nachts und am Wochenende Bodenreparaturen durch - auch im laufenden Betrieb und in enger Absprache, um Störungen minimieren oder ganz zu vermeiden.

Schnelle Trocknungszeiten und hohe Belastbarkeit


Industriemörtel, die einem Druck von 85 N/mm² standhalten und eine tiefenwirksame Versiegelung per zwei Komponenten Bodenbeschichtung: Der sanierte Industrieboden ist bereits nach wenigen Stunden wieder voll belastbar und langfristig strapazierfähig.

Schnelle Reparatur für Ihren strapazierten Industrieboden


Ausgebrochene Kanten an Dehnungsfugen oder besonders strapazierte Bodenstellen können durch die Reparatur der konkreten Schadstellen dauerhaft ausgebessert und hochfest versiegelt werden. Das verlängert die Lebensdauer des Industriebodens erheblich, spart effektiv Kosten und Ausfallzeit.